EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN



Mein Engagement in der Branche


Schwerpunkt meiner ehrenamtlichen Tätigkeiten bilden die Branchenverbände in der Hotellerie. Die Förderung des Netzwerk und Austausch in der Tourismusbranche sind mir wichtig.

Mehr erfahren über:


Mein Profil & Story
Referenzen
Besondere Projekte
Ehrenamtliche Tätigkeiten
Partner

HSMA Deutschland e.V.

Seit 1996 bin ich Regionalleiterin der HSMA. Zuerst von 1996 bis 2000 in Frankfurt am Main und seit 2002 habe ich die Regionalleitung in Berlin von Julian Barkei übernommen. Zusammen mit David Eickelberg leite ich die Region mit der Ausrichtung den Mitgliedern regemäßig, aktuellen Vorträgen und Podiumsdiskussionen in neuen Hotels oder Locations in Verbindung mit aktiven Netzwerken anzubieten. Die Arbeit ist sehr wertvoll, da der Wissenstand immer auf den neusten Stand ist und das Netzwerk Zugriff auf viele gute Partner erlaubt.

Die HSMA ist seit über 40 Jahren aktiv in Deutschland. Ursprünglich in den 70ziger Jahren von Rudi Münster initiiert. Es ist der Berufsverband der Sales und Marketingverantwortlichen in der Hotellerie und verfüg über 900 Mitgliedschaften in ganz Deutschland.

Weiter Informationen finden Sie unter: www.HSMA.de


Skål International / Skål Club Berlin

Seit 2013 bin ich im Vorstand des Skål Club Berlin und bin für die Mitgliederbetreuung zuständig. Der Skål Club Berlin blickt auf eine lange Geschichte in Berlin zurück – auf 60 Jahre! Ihr Wirtschaftsclub für Reisen und Touristik in Berlin. „Skål International ist ein weltweites Netzwerk von Personen, die in der Tourismuswirtschaft Verantwortung tragen und auf der Basis von Freundschaft miteinander geschäftlich in Verbindung stehen.

Skål-Mitglieder setzen sich für Frieden und Völkerverständigung ein. Sie engagieren sich für eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus auf betrieblicher, lokaler, nationaler und internationaler Ebene.“ Es ist ein bewährtes Netzwerk von Geschäftsführern aus der Touristik, welches Zugriff auf 17.000 Mitglieder weltweit hat! In Berlin werden einmal im Monat Vorträge mit Bezug auf touristische Themen angeboten.

Weitere Informationen: www. Skal.org oder für Berlin: www.berlin-skal.de


Cornell Hotel Society

Durch die Teilnahme am PDP Hotelprogramm in Cornell Hotel School in Ithaca/ USA im Sommer 1996 und 2001 bin ich im Almunikreis Cornell Hotel Society (CHS): www.chscornell.com.

Seit 2013 koordiniere ich die Events der CHS in Berlin. Wir führen in Berlin über 60 Mitglieder, die Interesse am Almuniprogramm haben und sich u.a. für die Cornell Hotel School einsetzen und Stipendien ermöglichen möchten oder auch nur das Netzwerk schätzen.



Kontakt aufnehmen